Herbst-Treffen 22. Oktober 2021

Agenda Nachmittagsprogramm

12.15 – 13.15    Ankommen

Wir treffen uns ab 12.15 Uhr zum Stehlunch und um 13.00 Uhr berichtet Rolf Gall kurz aus seinen ersten Erfahrungen zu Fragen wie: Lässt sich die Idee des Atelier Gewässer in die reale Welt einpassen? Was sind die Hürden? Kann man damit auch eine Familie ernähren?

13.15 – 15.30    Die Dynamik der Thur

Marco Baumann zeigt uns das Wirken der Thur und führt uns zum Biberäuli gleich unterhalb der Kartause, ein dynamisch-aktiver Abschnitt. Marco leitete 26 Jahre die Abteilung Wasserbau und Hydrometrie des Kantons Thurgau. In dieser Zeit hat er die Thur, ihre Dynamik und ihr Wesen, umfassend kennengelernt und mitgeprägt.

15.30 – 16.00    Kafi-Pause

16.00- 17.00      Die Stille der Kartäusermönche

Thomas Bachofner nimmt uns mit in die Welt der Kartäusermönche. Im Rundgang durch das Kloster legen wir den Schwerpunkt auf die Klosterkirche. Thomas leitet in der Kartause Ittingen das Zentrum für Spiritualität, Bildung und Gemeindebau «Tecum». Er lässt uns unter anderem das Chorgestühl aus dem Jahr 1701 erleben, das vielleicht eine Aussage hat, die über einen Stuhl hinausgeht und einst den Priestermönchen vorbehalten war.

17.15 – 18.00    Neue Narrative

Wir diskutieren über Werte.Wandel im Gewässerbau und entdecken im Dialog mit Alain Revelly Geschichten die zum Anpacken, Nachmachen und Weiterdenken einladen. Alain ist Gründer und Mitinhaber der Level Consulting AG und seit 1996 im Bereich der Suche und Selektion von Management und Professionals tätig.

Agenda Abendprogramm

ab 18.30           Nachtessen

Wir gehen bei einem Nachtessen à la carte in den Abend hinein; bewegen uns anschliessend wohl weiter in die Ochsenbar, vielleicht auch zur Ittinger Ranft, ein nachdenkendes Plätzli im Wald hinter dem Kloster und finden schliesslich vielleicht eine Liege in der Kartause, im Hotel-Teil.

Unser Start-up hat noch nicht die Kraft, uns alle auch zum Abendprogramm einzuladen. Was das Restaurant, die Ochsenbar und das Hotel zu bieten haben, findest Du auf www.kartause.ch.

Anmeldeformular

Leave this field blank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.