ZEIT ZUM DENKEN SCHAFFEN.

Unsere Werkstatt steht allen Mitarbeitenden der Ingenieur- und Umweltbüros sowie der öffentlichen Hand offen; aber natürlich auch allen weiteren Menschen, die für die Gestaltung unserer Lebenswelt praktische Verantwortung tragen oder tragen möchten. Durch Kamingespräche, Zirkel, Seminare, Coaching und Forschung gestalten wir einen Rahmen in dem Neues entstehen kann und setzen Themen, die uns wichtig erscheinen. Die Werkstatt fokussiert als Wertebildungsort die umsichtige Projektierung von Landschafts- und Kulturräumen.

Aktuell in der offenen Werkstatt: Vertiefungsseminar Partizipation

Kartause Ittingen, Warth bei Frauenfeld

Hier geht es zum Programm

______________________________________________

Vielfältig vernetzten Menschen begegnen

Impressionen und die Agenda des Herbst-Treffens 2021 findest Du hier.